Schlagwörter

,

Heyho.🙂

Also heute hatte ich dann mein Interview.😀
Nachdem ich bis um 15 Uhr Schule hatte, war meine Zeit zu Hause relativ kurz. Nur schnell alles zusammen suchen und dann ging es auch schon wieder ins Auto und ab nach Hannover! Leider war ich viiiiel zu früh, aber nachdem ich kurz mit meinem Interviewer gesprochen hab, konnte das Interview bereits früher beginnen.
Angefangen hat es mit dem Englischen Teil. Ich weiß nicht genau wie lange, aber ich denke wir haben so etwa 30 Minuten Englisch geredet. Es waren einfache Fragen, wie: Warum Au Pair? Wie bist du auf Amerika gekommen? Wie stellst du einen Tagesablauf als Au Pair vor? & & &
War alles ganz einfach und er war auch richtig nett und ich hatte auch keine Vokabel-Probleme.
Hier nach hat mein Interviewer dann den Test vorbereitet. 172 stimmt/?/stimmt nicht-Fragen, welche locker in den 30 Minuten zu schaffen sind. Ich habe nur 21 Minuten gebraucht.
Danach kamen wir dann zu der Korrektur meiner Bewerbung. Es gab einige Dinge, vor allem mit meinen Fotos war er nicht ganz einverstanden. Allerdings hat er mir gut erklärt, was ich besser machen kann oder was nicht so gut war bisher. Und ansonsten waren es mehr Kleinigkeiten, die verändert werden müssen/mussten.🙂

Nun habe ich bis Samstag Zeit um alles zu verbessern, da mein Interviewer dann am Sonntag oder Montag meine Bewerbung nach Bonn schicken würde.🙂